Mark Medlock Archive

Mark Medlock ist das Licht im Nebel

  Es schaut sehr gut für das am 30. Mai 2014 erscheinende siebente Album „Im Nebel“ von Mark Medlock aus (Musik-Schlagzeile berichtete). In den Amazon-Charts, Kategorie R&B und Soul liegt das Album auf Platz 8 und bei Musicload schwangt die Chartplatzierung zwischen den Plätzen 3 und 7. Der charismatische Sänger, der vor sieben Jahren mit

Mark Medlock steigt mit neuem Album aus dem Nebel

Am 30. Mai 2014 erscheint das langersehnte siebente Album von Mark Medlock mit dem bezeichnenden Titel „Im Nebel“ – nur wenige Tage vor dem siebenjährigen Jubiläum seines Sieges bei der vierten Staffel der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar, DSDS“. Doch das ist auch alles, was dieses neue Album mit DSDS gemeinsam hat – oder um auf

Sensation: Mark Medlock mit neuem Album

  „…vielen Menschen mitzuteilen, dass ich mein erstes eigenes Album produziert habe“, teilte Mark Medlock am 28. Januar 2014 auf seiner Facebook-Seite mit – ein Jahr nach seiner letzten Single „Car Wash“. Viele dachten, dass der herzliche Künstler, der die vierte Staffel der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar, DSDS“ gewann, der Musik endgültig den Rücken

Neues Album von Mark Medlock kommt im Wonnemonat Mai

  Am 17. Mai 2013 ist es soweit. Dann erscheint das neue Album „Voices“ von Mark Medlock. Mit seinem siebenten Studioalbum und „My World“ fortsetzend zeigt der Künstler, dass er auch musikalisch auf eigenen Beinen stehen kann. Zudem erscheint das im Sylter Tonstudio aufgenommene „Voices“ erstmals unter Mark Medlocks eigenem Label „Black Feather Records“. Auf

Mark Medlock verführt mit seinem Parfüm Black Feather

Mark Medlock ist als gefühlvoller Sänger bekannt. Bekannt ist ebenso, dass er sich kreativ als Maler betätigt und bereits einige Vernissagen auf Sylt veranstaltet hat. Nun zeigt Mark Medlock eine neue Facette seines künstlerischen Werkens. Am 1. März erschien das von ihm kreierte Parfüm „Black Feather“.   Auf seiner Facebook-Seite meint Medlock über sein Parfüm: